Esther Karcher | Baugruppe Friedrich-Blos
Esther Karcher, Architektin in Karlsruhe. Architektur im Spannungsfeld verschiedener Polaritäten: Stadt und Landschaft, Kunst und Wissenschaft.
15653
single,single-portfolio_page,postid-15653,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

About This Project

.

Baugruppe Friedrich- Blos- Strasse

In einem Modellprojekt der Stadt Karlsruhe wurden  4 Doppelhäuser und ein Winkelbungalow mit Privatgärten in einer Baugruppe realisiert. Ein interner gemeinsamer Platz für die Gemeinschaft der Bauherren wurde durch die südliche Abgrenzung mit einer  Carportanlage erreicht.

Konstruktion: Eine Stahlkonstruktion wurde als Tragachse  über 3 Geschosse errichtet. Nassräume sowie eine einläufige Treppe definieren bei allen Doppelhäusern den zentralen Bereich, alle weiteren Wände sind nichttragend. Dadurch konnte eine grosse Variabilität der Grundrisse erreicht werden. Durch die Holzbauweise bei den Doppelhäusern konnte eine große Kostenersparnis durch Vorfertigung und serielle Produktion von Wand- und Deckenelementen erzielt werden.

Freie Mitarbeit Büro architectoo Baueingabe- und Werkplanung

Realisiert 2003/2004

Fotografie: Stephan Baumann

Das Projekt wurde ausgewählt zum Tag der Architektur 2005 Karlsruhe

Ausgezeichnet 1995-2005: Beispielhaftes Bauen Karlsruhe

Custom Field

Lorem ipsum dolor sit amet

Date
Category
Freie Mitarbeit/ Baugruppen